top of page

WIR

Jede Geschichte braucht einen, der sie erzählt. Wenn es um Filme geht, dann macht das Lindwurm. Die mystische Kreatur, die dem Nibelungenlied Leben einhaucht und den Heldenepos zur weltbekannten Story macht. Geboren aus Phantasie, erlebter Geschichte und Überlieferung. Echtes Storytelling eben.

dad62b23-6b25-417a-9acd-bf9e7270bef9_edited_edited.webp
Homepage_Personal-1.webp

BENEDICT

DER MIT DEM STIFT IN DER HAND

Im Büro übernimmt Benedict das Drehbuch und die kreative Planung. Er schreibt, zeichnet und überlegt. Kreativität auf Knopfdruck kann nicht jeder, aber zum Glück weiß Benedict zumindest immer, wo er den Knopf findet.

 

Am Set übernimmt er die Regie. Seine Erfahrung aus zahlreichen Theater- und Filmproduktionen treiben ihn immer wieder zur Perfektion.

Zum Leidwesen von Samuel – zum Glück unserer Kunden.

SAMUEL

DER MIT DER KAMERA IN DER HAND

Im Büro übernimmt Samuel den Schnitt und die Drehplanung. Und tatsächlich stammt sogar die ein oder andere blendende Konzept-Idee mal von ihm.

 

Am Set übernimmt er die Kamera. Unzählige Stunden als Kameramann und Oberbeleuchter an etlichen Film-Sets prägen seine Bildgestaltung.

Und wenn mal was nicht stimmt, war eh Benedict Schuld.

Homepage_Personal-1.webp
Regie.webp

DAS GEWISSE
EXTRA

Huch, das war’s schon? Ja, vorerst tatsächlich schon. Aber keine Sorge. Zu zweit kommen wir selten zu einem Dreh. Kein Film gleicht bei uns dem nächsten, die Anforderungen sind immer unterschiedlich. Und so haben wir uns entschieden, auch unser Team am Set flexibel zu halten.

Wir stellen unsere Crew aus unserem deutschlandweitem Netzwerk immer wieder neu zusammen. Ganz abhängig davon, wo gedreht wird und welche Expertise gerade besonders gefragt ist. So halten wir die Kosten niedrig und steigern Qualität und Produktivität jedes mal ganz individuell.

old-1277562_edited_edited.webp

GESCHICHTEN

Wer gesehen werden will, der muss auffallen. Wer im Kopf bleiben will, der muss begeistern. Eine spannende Kombination, die funktioniert! Und zwar mit Geschichten.

Schon seit es Menschen gibt, erzählt man sich Geschichten. Erlebtes wird fesselnder, Informationen wichtiger, wenn sie mit Emotionen verknüpft und spannend weitergegeben werden. Denn auch aus der Wissenschaft ist bekannt: Erzählungen von Gefühlen wie Schmerz oder Freude regen beim Empfänger dieselben Hirnareale an, die auch beim Erleben selbst aktiv sind. Und am besten bleiben uns Erinnerungen im Kopf, die wir mit Emotionen verknüpfen.

 

Diese Umstände machen wir uns bei unseren Projekten zu Nutze. Für uns ist wichtig, dass jeder Film eine Geschichte erzählt, Emotionen bei den Zuschauern geweckt werden und Menschen begeistert sind.

Kurzum: Wir filmen nicht Ihre Unternehmensbeschreibung, wir erzählen Ihre Geschichte!

bottom of page